Willkommen bei der Elternbildung Brugg

Streiten lohnt sich - nicht immer

Streit und Eifersucht

Seminar
«Streiten lohnt sich - nicht immer»

 

Seminarleitung:
Maren Tromm

«Streiten lohnt sich - nicht immer»
Geschwister sind toll oder doch lieber ein Dreirad?

Kannst du gut streiten? Wie man sich auseinandersetzt, hängt nicht selten von unseren Erfahrungen in der Familie ab. Was war erlaubt? Welche Rolle hat sich gelohnt? In welche Muster verfällst du heute, wenn in deinen Augen die «Soll-» und «Ist-» Situation nicht übereinstimmt? Und in welche deine Kinder?

Kinder streiten. Das ist normal. Doch was tun, wenn es einfach zu viel ist und nervt? Wenn sie sich ärgern, bis einer ausflippt und ständig misstrauisch verglichen wird? Hilft es Kindern, wenn wir dann die Konflikte lösen?

Ein inspirierender Blick in Geschwisterkonstellationen, ein wirksames Streitschlichtungsmodell und die wahren Wünsche.

Ausserdem wird genügend Zeit eingeplant für persönliche Fragen und Fallbeispiele.

Das Seminar «Streiten lohnt sich - nicht immer» baut auf das Seminar «Grundlagen der demokratischen Erziehung» auf.

Datum
06. April 2019

Uhrzeit
13:00 bis 16:00 Uhr

Kursgebühren
CHF 100.- pro Person
inkl. Pausensnack

Leitung
Maren Tromm

Teilnehmeranzahl
max. 15 Teilnehmer

Ort
BWZ Berufs- und Weiterbildungszentrum Brugg
Industriestrasse 19, Gebäude «Flex», 5200 Brugg

Lageplan (Google Maps)

Anmeldung für den Kurs

Copyright © 2018 Elternbildung Brugg
Elternbildung Brugg Logo